Eutin singt – Ein Singalong auf der Seebühne.

Eutin singt
Ein Singalong auf der Seebühne.

Neu in unserem Programm ist das Mitmach-Event „Eutin Singt“.

Diese Offerte an alle, die populäre Songs lieben und das Singen nicht nur den Profis überlassen wollen, findet auf Anhieb großen Anklang. Ein für den 14. August geplantes Konzert war so schnell ausverkauft, dass wir für das Wochenende gleich drei Zusatzveranstaltungen mit Niels Schröder & Band vereinbart haben.

Unter dem Motto „Der Norden Singt“ haben Niels Schröder & Band ein Konzertformat entwickelt, das regelmäßig eine riesige Fangemeinde in Stimmung bringt. Wegen Corona mussten alle lange auf Live-Veranstaltungen verzichten; der von vielen ersehnte Wiedereinstieg ins gemeinsame Singen findet jetzt mit gleich vier Konzerten vom 13. bis 15. August auf der Seebühne statt - eine attraktive Premiere im Programm der Eutiner Festspiele!

Informationen

Für die Konzerte der Reihe „Eutin Singt“ besteht für die TeilnehmerInnen die Verpflichtung, eine Negativbescheinigung eines Corona-Tests beim Einlass vorzulegen. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein.
Diese Regelung betrifft auch bereits vollständig geimpfte TeilnehmerInnen.

Rückschau
Ein Blick in die Vergangenheit

Seit der Gründung der Eutiner Festspiele zum 125. Todestag Carl Maria von Webers im Jahr 1951 haben in über 200 Aufführungen viele hundert Künstlerinnen und Künstler die Eutiner Festspiele zu einem Publikumsmagneten im kulturellen Leben Schleswig-Holsteins gemacht. Auch bekannte Solisten wie Julie Kaufmann, Gladys Kuchta, Kurt Moll, Nicolai Gedda, Hermann Prey, Franz Grundheber, Hanna Schwarz, Zoran Todorovich und René Kollo standen bereits in Eutin auf der Seebühne.

Blicken Sie zusammen mit uns zurück und hinter die Kulissen der Aufführungen der vergangenen Spielzeiten.

Tickets / Termine
Fr 05.07.
20:00 Uhr
Sa 06.07.
20:00 Uhr
So 07.07.
16:00 Uhr
Fr 19.07.
20:00 Uhr
Der Freischütz (Premiere)
So 21.07.
16:00 Uhr
Do 25.07.
19:00 Uhr
Fr 26.07.
20:00 Uhr
Sa 27.07.
20:00 Uhr
So 28.07.
16:00 Uhr
Mi 31.07.
19:00 Uhr
Do 01.08.
19:00 Uhr
Fr 02.08.
20:00 Uhr
Sa 03.08.
20:00 Uhr
So 04.08.
16:00 Uhr
Mi 07.08.
19:00 Uhr
Do 08.08.
19:00 Uhr
Fr 09.08.
20:00 Uhr
Sa 10.08.
22:00 Uhr
Jesus Christ Superstar (Spätvorstellung)
So 11.08.
16:00 Uhr
Mi 14.08.
19:00 Uhr
Do 15.08.
19:00 Uhr
Fr 16.08.
16:00 Uhr
So 18.08.
14:00 Uhr
So 18.08.
19:00 Uhr
Sa 24.08.
21:00 Uhr
Do 29.08.
20:00 Uhr
Sa 31.08.
20:00 Uhr
So 01.09.
18:00 Uhr
Mi 04.09.
20:00 Uhr
Do 05.09.
19:00 Uhr
Fr 06.09.
20:00 Uhr
Sa 07.09.
20:00 Uhr
So 08.09.
18:00 Uhr
Do 12.09.
19:00 Uhr
Fr 13.09.
20:00 Uhr
Sa 14.09.
20:00 Uhr
Sa 21.09.
20:00 Uhr
So 22.09.
18:00 Uhr
Fr 11.10.
20:00 Uhr