Arvid Johansson

Arvid Johansson
Stelzenmann

Arvid Johansson erhielt seine tänzerische und musikalische Grundausbildung im schwedischen Lund. Später besuchte er die American Musical And Dramatic Academy New York. Dort spielte er Roy in „A Chorus Line“, sang und tanzte in „Guys And Dolls“, „Hello Dolly!“, in „Holly Jolly Christmas“ und in einer Inszenierung der Händel-Oper „Almira“. Es folgten Engagements bei Film und Fernsehen und als Performer an Bord des Kreuzfahrtschiffs MS Amadea. Am Theater Lübeck war er bei „Sunset Boulevard“ dabei, in Schwerin und bei den Clingenburg Festspielen bei „West Side Story“. Am Theater des Westens Berlin gab Arvid Johansson den Koukol in „Tanz der Vampire“. Nachdem er 2019 in Eutin als Hortensio in „Kiss me, Kate“ debütierte, verkörperte er 2021 in Cabaret einen „Kit-Kat-Boy“.

Zurück

KONZERTKASSE: +49 4521 8001-0   •  
©2022 Eutiner Festspiele gGmbh   •   Alter Bauhof 11   •   23701 Eutin