JETZT KARTENWÜNSCHE SICHERN!   Alle Termine anzeigen

  Ticket-Hotline:   +49 4521 8001-0   |    Mo - Fr   9:00 - 12:00 Uhr
  Gutschein kaufen   |     Geschenkidee

Schon gehört?

Rund um die Eutiner Festspiele passiert jeden Tag etwas Neues – nicht nur auf der Bühne, auch hinter den Kulissen. Werfen Sie einen Blick auf Neuigkeiten, Gesichter und Geschichten:

aus: SHZ-Online von Constanze Emde

Die Festspiele freuen sich über Reaktionen der Gäste und blicken nach vorn: Freischütz und West-Side-Story in 2021.

Erstmals seit 1951 keine Aufführungen auf der Seebühne
Erstmals seit 1951 keine Aufführungen auf der Seebühne

Die Eutiner Festspiele stehen vor einer historischen Zäsur: Erstmals seit 1951 präsentieren sie im Sommer keine Aufführungen auf der Seebühne.

aus: SHZ-Online von Constanze Emde

Wo einst auf Spanplatten die ersten Szenen der neuen Stücke der Festspielsaison geprobt wurden, wann immer es regnete, soll in weniger als einem Monat eine wetterfeste neue Spielstätte entstehen: Die Studiobühne in der Opernscheune der Eutiner Festspiele.

Die weitergehende Förderzusage des Bundes, die der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechens überbrachte, löste in der Opernscheune Begeisterung aus.

aus: Der Reporter (aj)

Festspiele bringen "Ein Käfig voller Narren" – Probebühne wird zur Studiobühne

Große Reparaturen gehören bald der Vergangenheit an – wir können eine neue Tribüne bauen!
Große Reparaturen gehören bald der Vergangenheit an – wir können eine neue Tribüne bauen!

aus: SHZ-Online von Achim Krauskopf

Durchbruch für die Eutiner Festspiele: Bund gibt 5,5 Millionen Euro für neue Tribüne. Die Aufstockung der Förderung ermöglicht dringend nötigen Tribünen-Neubau für insgesamt 6,1 Millionen Euro.

aus: Orpheus von Susanne Dressler

70 Jahre Eutiner Festspiele zu Ehren des großen Sohnes der Stadt

aus: SHZ-Online von Constanze Emde

Peppige Melodien, bekannte Gesichter: Eutiner Festspiele freuen sich über die Besetzung des Musicals und den guten Kartenvorverkauf / Statisten gesucht

Vanni Viscusi, Romely Pfund und Tobias Materna einigen sich auf das richtige Tempo
Vanni Viscusi, Romely Pfund und Tobias Materna einigen sich auf das richtige Tempo

Bunte Unterhaltung, große Gefühle – diese enorme emotionale Spannbreite verspricht Regisseur Tobias Materna für die Inszenierung des Musicals „Ein Käfig voller Narren“ bei den Eutiner Festspielen.

Aktuelle Nachrichten
Sponsoren und Förderer