Till Brönner – Deutschlands größter Jazz-Trompeter spielt in Eutin

Till Brönner
Deutschlands größter Jazz-Trompeter spielt in Eutin

Dass, wer an Deutschland denkt, heute auch an Jazz denkt – das ist sicherlich auch Till Brönner zu verdanken. Der in Viersen geborene Musiker gilt als Deutschlands unangefochtene Nummer Eins des Jazz. Endlich wird er wieder mit seiner Band spielen und den ZuschauerInnen den vollen authentischen „Till Brönner Sound“ bieten. Nach einer Vielzahl von Konzerten, die ihn rund um den Globus reisen ließen, präsentiert er im Sommer neben Klassikern auch exklusives Material aus seinem neuen Album „On Vacation“. Augen schließen und Träumen: „On Vacation“' ist für mich zu allererst ein Gefühl, und wir haben dieses Gefühl in Musik verwandelt", erklärt Brönner. Garantiert ist ein Abend mit virtuosen Musikern, spannenden Arrangements und selbstverständlich sehr viel Till Brönner.

Wer ist dieser Mann, der seine Fans weltweit begeistert? Der studierte Jazztrompeter zählt Prof. Malte Burba und den amerikanischen Jazz-Trompeter Bobby Shew zu seinen Lehrmeistern. Dass er als einziger deutscher Jazzkünstler von US-Präsident Barack Obama zu einem Konzert mit 45 MusikerInnen eingeladen wurde, ist inzwischen Legende. 2016 mit dabei: Aretha Franklin, Morgan Freeman, Herbie Hancock, Sting, Pat Metheny, Diana Krall, Marcus Miller, Wayne Shorter, Chick Corea, John McLaughlin, Al Jarreau und Dianne Reeves. Brönner komponierte für Hildegard Knef und produzierte hochgelobte Alben des amerikanischen Jazzsängers Mark Murphy. Seine Alben erreichten wiederholt Goldstatus. Till Brönner ist nicht nur Jazz-Musiker, sondern auch künstlerisches Multitalent: Als Trompeter, Sänger, Komponist, Produzent und Fotograf sowie mit seiner einzigartigen Ausstrahlung und seinem unverkennbar coolen Sound fasziniert er sein Publikum auf der ganzen Welt. Er kann bis dato zwei Grammy-Nominierungen sein Eigen nennen und ist bislang der einzige Künstler, der in allen drei ECHO-Kategorien (Jazz, Pop, Klassik) gewinnen konnte.

Dass er seit 2009 Professor für Jazz, Rock und Pop ist, dürfte die StudentInnen freuen. Übrigens: Brönner lehrt er an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden!

Foto: Gregor Hohenberg

Bewerten Sie uns nach der Veranstaltung gerne auf google.

KONZERTKASSE: +49 4521 8001-0   •  
©2022 Eutiner Festspiele gGmbh   •   Alter Bauhof 11   •   23701 Eutin