Gerlind Rosenbusch

Gerlind Rosenbusch

Gerlind Rosenbusch wurde in Oldenburg geboren. Sie studierte nach einem Pädagogik-Studium (Hauptfach Musik) Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Nach verschiedenen Engagements am Theater begann 1980 ihre Tätigkeit beim Norddeutschen Rundfunk.

Besonders bekannt wurde sie durch die Sendung Talk op Platt, in der sie von 1982 bis 2004 plattdeutsche Klönschnacks mit Menschen aus Norddeutschland führte. Der plattdeutschen Sprache blieb sie auch treu, als sie ihre Arbeit am Theater wieder aufnahm. Engagements führten sie an die Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters und an das Ohnsorg-Theater.

Zurück

KONZERTKASSE: +49 4521 8001-0   •  
©2022 Eutiner Festspiele gGmbh   •   Alter Bauhof 11   •   23701 Eutin
Tickets / Termine
Fr 01.07.
20:00 Uhr
Sa 09.07.
22:00 Uhr
Ein Käfig voller Narren (Spätvorstellung)
Fr 22.07.
20:00 Uhr
Madama Butterfly (Premiere)
Sa 23.07.
20:00 Uhr
Fr 29.07.
20:00 Uhr
Fr 05.08.
20:00 Uhr
Sa 06.08.
20:00 Uhr
Do 11.08.
19:00 Uhr
So 14.08.
16:00 Uhr
Do 18.08.
19:00 Uhr
Fr 19.08.
20:00 Uhr
Do 25.08.
19:00 Uhr
So 28.08.
18:00 Uhr
Do 01.09.
19:00 Uhr
Sa 03.09.
20:00 Uhr