Max Mutzke – „Gute Geschichten“ (Version 2022)   opening act: Xandi

Max Mutzke

„Gute Geschichten“ (Version 2022) + opening act: Xandi

Max Mutzke ist ein Phänomen: Pop- und Soul-, Rock- und Jazzsänger, Songschreiber und Storyteller in einem – und einer der vielseitigsten deutschen Musiker. Gleich zu Beginn seiner Karriere landete er mit dem von Raab geschriebenen und produzierten "Can’t Wait Until Tonight" einen Platz-eins-Hit. Das war vor 18 Jahren. Seitdem hat er sich durch zahlreiche Genres probiert – und brilliert: ob beim Eurovision Songcontest, den Alben „…aus dem Bauch“, „Black Forest“ oder „Durch Einander“. In „Gute Geschichten“ bringt er die Töne zum Klingen, die wir in diesen Zeiten allzu oft überhören: „Leider erzählen wir uns häufig nur die schlimmen Geschichten von Leid und Lügen. Warum fangen wir nicht an, uns stattdessen die guten Geschichten zu erzählen?“, fragt er. Und fängt schon mal damit an…

Es ist nicht das erste Album, auf dem Mutzke feine Antennen für den Zeitgeist beweist: Seit dem Release seines mit Gold ausgezeichneten Top1-Durchbruchsdebüts verarbeitet er Trends in einem immer wieder überraschenden Soundmix aus Pop, Rock, Soul, Funk, Jazz, Hip Hop und unzähligen anderen Einflüssen. Auf seiner neuen Single gibt Max Mutzke nun ein deutliches Statement ab: Ein kraftvolles Zeichen, mit dem er allen Fans Mut machen möchte, die Hoffnung auch in schwierigen Zeiten nicht zu verlieren, positiv zu denken und sich darauf zu konzentrieren, nur „Gute Geschichten“ zu erzählen: „Denn am Ende sind es nur die guten Geschichten, die bleiben.“ Hören wir ihm zu!

Foto: Nils Müller

opening act: XANDI. Mit X.
Ein junger Typ aus Hamburg. Direktes Auftreten. Simples Songwriting. Als Newcomer  spielt er deutschsprachigen, ehrlichen, independent Pop/Rock und macht dabei mit seinen Songs jede Bühne unsicher die er finden kann!
(19:00 – 19:30 Uhr)

Bewerten Sie uns nach der Veranstaltung gerne auf google.

Tickets / Termine
Fr 05.07.
20:00 Uhr
Sa 06.07.
20:00 Uhr
So 07.07.
16:00 Uhr
Fr 19.07.
20:00 Uhr
Der Freischütz (Premiere)
So 21.07.
16:00 Uhr
Do 25.07.
19:00 Uhr
Fr 26.07.
20:00 Uhr
Sa 27.07.
20:00 Uhr
So 28.07.
16:00 Uhr
Mi 31.07.
19:00 Uhr
Do 01.08.
19:00 Uhr
Fr 02.08.
20:00 Uhr
Sa 03.08.
20:00 Uhr
So 04.08.
16:00 Uhr
Mi 07.08.
19:00 Uhr
Do 08.08.
19:00 Uhr
Fr 09.08.
20:00 Uhr
Sa 10.08.
22:00 Uhr
Jesus Christ Superstar (Spätvorstellung)
So 11.08.
16:00 Uhr
Mi 14.08.
19:00 Uhr
Do 15.08.
19:00 Uhr
Fr 16.08.
16:00 Uhr
So 18.08.
14:00 Uhr
So 18.08.
19:00 Uhr
Sa 24.08.
21:00 Uhr
Do 29.08.
20:00 Uhr
Sa 31.08.
20:00 Uhr
So 01.09.
18:00 Uhr
Mi 04.09.
20:00 Uhr
Do 05.09.
19:00 Uhr
Fr 06.09.
20:00 Uhr
Sa 07.09.
20:00 Uhr
So 08.09.
18:00 Uhr
Do 12.09.
19:00 Uhr
Fr 13.09.
20:00 Uhr
Sa 14.09.
20:00 Uhr
Sa 21.09.
20:00 Uhr
So 22.09.
18:00 Uhr
Fr 11.10.
20:00 Uhr