Tobias Haaks

Tobias Haaks

Der Tenor Tobias Haaks begann seine musikalische Ausbildung bei den Augsburger Domsingknaben. Bereits mit elf Jahren debütierte er auf der Opernbühne des Gärtnerplatztheaters München, als erster Knabe in Mozarts Die Zauberflöte. Sein Gesangsstudium absolvierte er bei Prof. Fenna Kuegel-Seifried an den Hochschulen für Musik und Theater in Augsburg und München. Seine Ausbildung vervollständigte er in Oratorien- und Liedklassen sowie in Meisterkursen bei Brigitte Fassbaender, Rudolf Piernay und András Schiff. Sein erstes festes Engagement hatte Tobias Haaks am Staatstheater Braunschweig mit Hauptrollen in Der Freischütz, Die Zauberflöte, Die verkaufte Braut und Lady Macbeth von Mzensk. Von 2013 - 18 gehörte er als erster Tenor dem Ensemble des Stadttheaters Bremerhaven an und sang dort die Titelpartie in Don Carlo, den Erik (Der fliegende Holländer), Florestan (Fidelio) und Lenskij (Eugen Onegin). Im Herbst 2018 wird Tobias Haaks Mitglied im Ensemble des Theaters Koblenz.

Zurück

KONZERTKASSE: +49 4521 8001-0   •  
©2022 Eutiner Festspiele gGmbh   •   Alter Bauhof 11   •   23701 Eutin
Tickets / Termine
Fr 01.07.
20:00 Uhr
Sa 09.07.
22:00 Uhr
Ein Käfig voller Narren (Spätvorstellung)
Fr 22.07.
20:00 Uhr
Madama Butterfly (Premiere)
Sa 23.07.
20:00 Uhr
Fr 29.07.
20:00 Uhr
Fr 05.08.
20:00 Uhr
Sa 06.08.
20:00 Uhr
Do 11.08.
19:00 Uhr
So 14.08.
16:00 Uhr
Do 18.08.
19:00 Uhr
Fr 19.08.
20:00 Uhr
Do 25.08.
19:00 Uhr
So 28.08.
18:00 Uhr
Do 01.09.
19:00 Uhr
Sa 03.09.
20:00 Uhr